Karate-Schulmeisterschaften

Erfolgreiche Titelverteidigung bei den steirischen KARATE-Schulmeisterschaften!

Am Freitag, dem 21.April 2017 fanden in der Fürstenfelder Stadthalle die diesjährigen steirischen Karate-Schulmeisterschaften statt.
An diesem beliebten Karate-Nachwuchsturnier nahmen diesmal Sportler aus insgesamt
35 steirischen Schulen teil.
Vom BG /BRG Carneri stand nur eine Sportlerin am Start: Miriam Bassa (4 D)
Sie konnte ihre soliden Trainingsleistungen und Wettkampfleistungen der letzten Monate auch an diesem Tag optimal umsetzen und ihre Kämpfe klar und eindrucksvoll für sich entscheiden: Im Bewerb Kumite (Freikampf) / U 16 war sie wieder eine Klasse für sich und konnte dadurch ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen.
Ihre beeindruckende Punktebilanz spricht für sich: bei 11 erzielten Treffern musste sie nur einen einzigen Gegentreffer hinnehmen!
Als nächstes wird sie Anfang Juni bei den österreichischen Goju - Ryu – Meisterschaften in Wien für das Karate-Leistungszentrum Steiermark an den Start gehen.

Prof. Robert Bassa