Klavier für die Pausenhalle

Liebe Carnerianerinnen und Carnerianer!

Es ist soweit – wir haben ein Klavier für die Pausenhalle bekommen, damit wir bei Konzerten auch in der Pausenhalle musikalisch gut ausgerüstet sind. Für mich ist damit auch die Voraussetzung geschaffen, dass etwas, was ich in einer Schule in Frankreich kennenlernte, wahr werden kann: Ich wünsche mir, dass in der Früh jene unter euch, die Klavier spielen können, den Tag mit Klaviermusik für alle Carnerianer/innen einbegleiten. Selbstverständlich können das Stücke aus allen Musikrichtungen sein, nicht nur klassische Musik!

Bitte meldet euch zu diesem Zweck bei eurem/r Musiklehrer/in und tragt euch danach in die Liste, die an der Pinwand hinter dem Klavier hängt, ein.

Ich hoffe, dass viele von euch davon Gebrauch machen!


Eure Direktorin