Podiumsdiskussion anlässlich der Gemeinderatswahlen 2017

Podiumsdiskussion anlässlich der Gemeinderatswahlen 2017

Am Donnerstag den 2. Februar 2017, fand in der fünften und sechsten Stunde eine Podiumsdiskussion anlässlich der Grazer Gemeinderatswahlen in unserer Schule statt. Eingeladen waren Alexander Mohr (ÖVP), Mario Radman (KPÖ), Mag. Astrid Schleicher (FPÖ), Mag. Mustafa Durmus (SPÖ), David Kriebernegg (Grünen) und Peter Grassberger (Piratenpartei).

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und der Erläuterung der „Regeln“ startete die Diskussion mit dem Thema „Murkraftwerk“. Schon nach den ersten Statements war große Uneinigkeit zu erkennen, was das Publikum amüsierte.

Nach einer kurzen Pause und einer Nachbesprechung zum ersten Thema, gingen wir zum Streitpunkt Migration über. Auf die einleitende Äußerung der Freiheitlichen folgte eine verbale Auseinandersetzung zwischen den Parteien.

Im Anschluss konnte sich das Publikum selbst einbringen und Fragen stellen. Dieses Angebot wurde angenommen und hat so manche Vertreter ins Schwitzen gebracht!

Obwohl die Diskussion noch lange fortlaufen hätte können und sogar noch bis in die Pause diskutiert wurde, mussten wir schließlich gegen 13:20 Uhr die Veranstaltung beenden.

In diesem Sinne danken wir noch einmal den Politikern für ihr Kommen sowie allen, die uns bei der Organisation und Umsetzung unterstützt haben!

Die Schülervertretung