Ferieninfo und Schuljahresanfang 2017/18

Öffnungzeiten des Sekretariats in den Ferien

10.07. – 14. 07.2017

17.07. – 21.07.2017

und

28.08. – 01.09.2017

04.09. – 08.09.2017

von 07.00 – 13.00 Uhr

Sprechstunden der Direktorin bzw. der Vertreterin während der Ferien:

Dienstag, 11.7., von 9.00 – 10.00 Uhr, Mittwoch, 26.7. ,von 9.00 – 10.00 Uhr, Freitag, 18.8., von 9.00 – 10.00 Uhr.

Montag, 11. September 2017

2. -3. Stunde
2. Stunde: Klassenvorstandsstunde für die 2. – 8. Klassen
3. Stunde: Unterricht laut Stundenplan

10.00 Uhr: Empfang der SchülerInnen der 1. Klassen durch die Klassenvorstände (Pausenhalle Parterre) und Empfang der Eltern der SchülerInnen der 1. Klassen durch die Direktorin (ME-Saal)

Ab 9.35 Uhr: Schriftliche und mündliche Wiederholungsprüfungen

(Das vorläufige Jahreszeugnis vom 7.Juli 2017 ist abzugeben, eine Prüfungsunfähigkeit ist bitte zeitgerecht bekanntzugeben.)

Dienstag, 12. September 2017

1– 5. Stunde: Unterricht laut Stundenplan

Ab 7.45 Uhr: Schriftliche und mündliche Wiederholungs- und Nachtragsprüfungen

18.00 Uhr: Nachmittagsbetreuung: Informationsabend für Eltern (Pausenhalle 1.Stock)

18.30 Uhr: Elterninformationsabend der 1.Klassen (mit den Klassenvorständen)

Mittwoch, 13. September 2017

1.-6. Stunde: Unterricht

1.Stunde: 3.Klassen Gottesdienst (Salvatorpfarre)

2.Stunde: 4.Klassen Gottesdienst (Salvatorpfarre)

3.Stunde: 5. – 8. Klassen Gottesdienst (Salvatorpfarre)

Donnerstag, 14. September 2017

Unterricht laut Stundenplan

1.- 4. Stunde Schulbuchaktion

Freitag, 15. September 2017

Unterricht laut Stundenplan

3.Stunde: 1.Klassen Gottesdienst (Salvatorpfarre)

4.Stunde: 2.Klassen Gottesdienst (Salvatorpfarre)


Klassenwiederholungen:

SchülerInnen, die an unserer Schule im Schuljahr 2017/18 eine Klasse wiederholen, mögen sich bis spätestens Dienstag, 12. September 2017 (12.00 Uhr) im Sekretariat melden!

Alle übrigen SchülerInnen der 2.-8.Klassen, die unserer Schule bereits im Schuljahr 2016/17 angehört haben, gelten – sofern sie nicht ordnungsgemäß abgemeldet worden sind – weiterhin als SchülerInnen des BG/BRG Carneri.