Non Smoking Peers

Am BG/BRG Carnerigasse werden neue Wege zur Rauchprävention von Jugendlichen beschritten.

Besonders geschulte SchülerInnen, die „Non Smoking Peers“, informieren ihre MitschülerInnen umfassend zum Thema Rauchen und regen zur Diskussion an.

Mit dem, von Schülern der HTL Bregenz entwickelten, „Nikomaten“ können die unmittelbaren Auswirkungen von Zigarettenrauch auf den Organismus gemessen werden. Sehr anschaulich wird gezeigt, dass die Pulsfrequenz steigt und der Sauerstoffgehalt im Blut sinkt. Damit ist klar, dass Rauchen nicht beruhigt und schon gar nicht das Denken fördert.

Gruppe der Non-Smoking-Peers


Messung mit dem Nikomat

Die Non Smoking Peers kommen auch gerne an andere Schulen oder an Einrichtungen für Jugendliche. Weitere Informationen entnehmen sie bitte aus den zum Download bereitstehenden Foldern:

Hier alle Peers Downloads:

Non Smoking Peers Downloads

Aktivitäten der Peers

Die Aktivitäten umfassen regelmäßige Treffen, Fort- und Weiterbildungen, Workshops, Lehrerfortbildungen und Exkursionen.

Workshops

Die zweistündigen Workshops der Peers gliedern sich in einen ersten informierenden Teil und in einen zweiten praktischen Teil. Im ersten Teil geht es darum sachliche Informationen zum Thema Tabakkonsum und Sucht an die SchülerInnen weiter zu geben und zur Diskussion anzuregen. Dem Peers Prinzip entsprechend sind die Jugendlichen unter sich. Die Peers arbeiten im Team und haben verschiedene Powerpointpräsentationen für die Workshops zusammengestellt.


Peers-Bericht

Auszeichnungen

IMST-AWARD 2008
Kategorie klassen- und schulübergreifende Projekte
IMST - Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching (Alpen-Adria-Universität-Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schul-entwicklung)
24.9.2008, Linz

1. Preis für Projekte zwischen Schule und Wirtschaft Kategorie AHS, BHS und PH
(Anlass: 50 Jahre VVG)
Vorarlberger Volkswirtschaftliche Gesellschaft(VVG)
6.10.2008, Götzis

Special AWARD der European Countries
Biologist AssociationScience on Stage 2008
Berlin 25.10.2008

Jugendbravo des Vorarlberger LandeshauptmannsInitiative Jugend vor den Vorhang
7.11.2008 Bregenz

Gesunde Schule 2008
Landesschulrat für Steiermark
18.12.2008, Graz

Sonderpreis beim 10. VCÖ ProjektwettbewerbVerband der ChemielehrerInnen Österreich,
16.4.2009, Salzburg

Jugendschutzpreis2010
Steiermärkische Landesregierung
2.2. 2011, Graz

Für ihren besonderen Einzatz bekommen die Peers jedes Jahr von der Schule ein Zertifikat.

Aber auch von ausserschulischen Institutionen werden wir ausgezeichnet.

Jugendschutzpreis Konstantin 2010